Kleine Entdecker

3-5 Monate 


Bewegungsentwicklung für die ersten drei bis fünf Lebensmonate 

Babygymnastik und Spiele für die Sinne



Das heutige Leben vermittelt uns das permanente Bestreben nach dem „Schneller, höher, weiter“-Prinzip. Diese Muster prägen unsere Kinder viel früher als man sich dies für das eigene Kind wünscht. Denn bereits als Säugling erfahren viele Kinder erste Kontaktpunkte zur sogenannten Leistungsgesellschaft, da ein immenser Druck auf den frischgebackenen Eltern und natürlich folglich ihren Kinder lastet. 

Jedes Kind ist individuell, nicht jedes Kind entwickelt sich gleich schnell und kein Kind ist wie das andere- und das ist gut so! 

Die Zeit mit Ihrem Säugling ist kostbar und unwiederbringlich. 
Wir möchten Ihnen helfen diese Zeit bewusster zu erleben und das Kurskonzept der „kleinen Entdecker“ soll Ihnen den Rahmen hierfür geben.

Die Kurseinheiten sollen eine qualitative Zeit für Sie und Ihr Kind sein. Sie lernen Ihr Kind besser kennen und werden zum Beobachten Ihres Sprösslings eingeladen. 
Das gemeinsame Spiel und die liebevolle Begleitung während der Bewegungs-und Erkundungszeit durch Sie als Mutter oder Vater sind zentrale Schwerpunkte in unseren Stunden. Das Band zwischen Ihnen und Ihrem Kind soll noch weiter gefestigt werden. 

Ziel des Kurses ist es den Kinder altersgerecht zu begegnen und ihre von der Natur vorgegeben Entwicklungsschritte in der Bewegung als Grundlage für die stimulierende, motorische und sensorische Entwicklungsbegleitung anzunehmen. 

Jedes Kind entwickelt sich auf so vielschichtigen Ebenen und bedarf dem respektvollem Umgang mit der Individualität durch uns Erwachsene. Wir ermutigen Sie als Eltern sich auf die Entwicklung Ihres Kindes einzulassen ohne diese zu werten oder zu vergleichen, wie es uns oft falsch vorgelebt wird. 

Eine liebevolle Begleitung und Unterstützung in dieser sensiblen Phase der Entwicklung legt nicht nur die ersten Grundsteine für das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein Ihres Kindes, sondern bietet neben körperlichen Fortschritten auch den Raum für die Formung sowie Entfaltung des kindlichen Geistes und der Seele. 

Die gebotenen Spiele und Bewegungsangebote bieten Anreize für alle Sinne Ihres Kindes, fördern die kindliche körperliche Wahrnehmung und stärken den Bewegungsapparat. 

Die gemeinsamen Stunden werden beispielsweise aus altersgerechten, ausgewählten Spielen und Bewegungsangeboten, Massagetechniken, Bewegungsliedern, Schoß-und Gesangsspielen bestehen. 


Der Kurs bietet zudem einen schönen Rahmen für den gegenseitigen Austausch unter den Eltern und dem Kennenlernen der Kinder untereinander. 


Wie lange dauert der gesamte Kurs an?

Der gesamte „Kleine Entdecker“- Kurs umfasst 5 Treffen à 60 Minuten. 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Kosten für den „Kleine Entdecker“- Kurs belaufen sich auf 75€.

Wo findet der Kurs statt?

Der Kurs findet in der Elternschule am Marienhospital in Bottrop statt. 

Weitere Informationen zu Ihrer Anfahrt, den Parkmöglichkeiten und dem Weg zur Elternschule finden Sie hier.



Hygiene-und Corona-Regeln 

Die Teilnahme am „Kleine Entdecker“- Kurs ist nur nach vorheriger Anmeldung und ohne Krankheitssymptome möglich. 

Hat Dieser Kurs Ihr interesse geweckt?

Melden Sie sich gerne an. 

Kursleitung

Jennifer Steinhausen
Hebamme
Leitung der Elternschule am Marienhospital Bottrop

Offene Fragen ...?

Bei Unsicherheiten oder Fragen freue ich mich 
über eine Kontaktaufnahme per E-Mail oder 
auch telefonisch zu den Bürozeiten.


Ihr Kontakt zur Elternschule am Marienhospital



Telefonisch

017685905920

freitags von 9-10 Uhr